Sprechen wir
über Sie und mich

Viele der heutigen sicherheitspolitischen Herausforderungen Europas, wie extremistischer Terrorismus und Massenmigration, strahlen vom Afrikanischen Kontinent aus. Schlicht Truppen zu entsenden und auf eine Verbesserung der Situation zu hoffen reicht nicht aus. Die Zusammenarbeit mit lokalen Partnern zum Aufbau staatstragender Strukturen, politischer Kapazitäten und militärischer Schlagkraft sind die ersten Schritte. Auf dieser Basis kann der Privatsektor bei der Entwicklung der regionalen Wirtschaft unterstützt werden. Damit wird nicht nur die Armut – treibende Kraft hinter den aktuellen Problemen – bekämpft, sondern auch für die EU neue Märkte erschlossen. Die resultierenden Beziehungen und Partnerschaften helfen schließlich beim Schutz von Menschenwürde, religiöser Freiheit und Demokratie.


Aktuelles

Über mich

Ich bin Jahrgang 1966 und habe mein Abitur am Jesuitenkolleg St.Blasien absolviert. Im Anschluss an meinem Grundwehrdienst habe ich ein ein Magisterstudium an den Universitäten Tübingen, Heidelberg und München in den Fächern Ost- und Mittelalterliche Geschichte erfolgreich abgeschlossen. In den Folgejahren war ich in einigen Konzernen in den Geschäftsbereichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Vertriebsunterstützung tätig. Um eine weitere Zusatzqualifikation zu erwerben, habe ich später einen zweijährigen Masterstudiengang an der Universität Leipzig und der Moskauer MGIMO-Universität in internationaler Energiewirtschaft belegt. Von 2016 bis 2019 war ich Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg und als innen- und polizeipolitischer Sprecher tätig. Seit 2019 bin ich Mitglied des Europäischen Parlaments. Zusätzlich engagiere ich mich als Reserveoffizier der Bundeswehr.

mehr erfahren
About Lars Patrick Berg

Parlamentarische Arbeit

Werden Sie Abonnent und folgen Sie meiner Arbeit auf Youtube.
Jetzt auf Youtube ansehen

Kontaktieren Sie mich

Ihre Antworten können meine politische Strategie beeinflussen

Gespräch beginnen

Folgen Sie mir auf Twitter

👉 Gefahren durch Finanzierung von Rechtsstreitigkeiten durch Dritte

…Der deutsche Europaabg.Lars Patrick Berg weist darauf hin, dass diese Klage Parteien in anderen Regionen ermutigen könnte, (…) die Souveränität von weiteren Staaten zu untergraben…

https://www.newsweek.com/chipping-away-israels-right-exist-one-court-case-time-opinion-1777560?amp=1


Werden Sie Mitglied

Treten Sie unseren sozialen Netzwerken bei und bleiben Sie auf dem Laufenden

Termine & Artikel

Alle Artikel

Unkontrollierte Massenzuwanderung endlich eindämmen?

Die Tat in Illerkirchberg macht traurig und wütend. Es wäre falsch, alle #Asylbewerber wegen dieses brutalen Verbrechens zu stigmatisieren. Aber was tun unsere Regierungen, um die unkontrollierte #Massenzuwanderung nach endlich einzudämmen? Erste Schritte wären die Einführung robuster #Grenzkontrollen und eine Einwanderungspolitik die sich an den nationalen Interessen ausrichtet.

Lars Patrick Berg
07.12.2022

WesternBalkanSummit Sofia

WesternBalkanSummit Sofia. Unser drittes Panel des Tages: Sicherheit, Migration und ausländische Einmischung im Westbalkan. https://newdirection.online/event/wbs_sofia_2022

Lars Patrick Berg
06.12.2022

Interview: EU Commission’s deal with Azerbaijan

European Neighbourhood Monitor highlights this interview with me, where I state that the EU Commission’s deal with Azerbaijan has destroyed a lot of trust in Armenia: https://enmonitor.eu/interview-with-mep-lars-patrick…/

Lars Patrick Berg
29.11.2022

Nachtschicht im Polizeirevier

Am vergangenen Freitag hatte ich die Gelegenheit, zum wiederholten Male an einer Nachtschicht in einem #Polizeirevier teilzunehmen. Auch im Polizeirevier #Ulm-Mitte konnte ich mir einen umfassenden Einblick in die interessante und herausfordernde polizeiliche Arbeit verschaffen. Die Vorkommnisse während der Nachtschicht waren vielfältig: Ruhestörungen, Verkehrskontrollen, Diebstahl, Demonstrationen, Ehestreit, illegale Einreise, BTM-Konsum etc.. Ich möchte mich bei […]

Lars Patrick Berg
20.11.2022

Was Sie denken zählt für uns